Username:  Passwort merken
Passwort:   

Username / Passwort vergessen?
 
Portal
| Nachrichten | Freunde |  Mitglieder | Magazin | Reisen | CamChat | Galerie/Video | Gruppen | Foren | Dater | Clubs | Events | Shops
REGION AUSWÄHLEN:
» Die neuesten Einträge
EINTRAG IM PLZGEBIET:

EINTRAG IM BUNDESLAND:
  » Berlin  » Bayern  » Baden-Württemberg  » Brandenburg  » Bremen  » Hessen  » Hamburg  » Mecklenburg-Vorpommern  » Niedersachsen  » Nordrhein-Westfalen  » Rheinland-Pfalz  » Sachsen  » Sachsen-Anhalt  » Saarland  » Schleswig-Holstein  » Thüringen
EINTRAG IM AUSLAND:
  » Belgien  » Dänemark  » Deutschland  » Österreich  » Tschechien  » Schweiz  » Frankreich  » Griechenland  » Ungarn  » Italien  » Kroatien  » Liechtenstein  » Luxemburg  » Marokko  » Mexico  » Niederlande  » Spanien  » Ägypten  » Thailand  » Tunesien  » Sonstiges
Ihr Club fehlt?
 
Tragen Sie Ihren Club,
Ihre Bar oder Location
kostenlos in den Club-
führer ein:


Club & Erotikführer » Orte » Wasserburg Geretzhoven: Chains-Of-Liberty Night

Wasserburg Geretzhoven: Chains-Of-Liberty Night
Nikolaus-Adams-Straße
50129 Bergheim Nrw (Nordrhein-Westfalen)

Telefon / Persönlich: 02183 / 415090
Homepage: www.chains-of-liberty.de

 

Beschreibung des Betreibers:
Chains-of Liberty (powerd by Burgfried)

Back to the roots oder...
Wieder eine klare BDSM/SM Party und ein neues Konzept!

Neben der in Zukunft stattfindenden Fetisch-Dance-Party, unter anderem Namen, lassen wir die Chains-of-Liberty-Night im klassischem Gewand fortfahren. Also wird es keinen Dance-Floor geben, aber Sitzkissen damit die Sub angemessen neben ihrem Dom sitzen kann. Und natürlich gibt es Musik, aber dem Anlass entsprechend. Und nö, es werden trotzdem keine gregorianischen Gesänge gespielt :-).

Um die Qualität der Party für unsere BDSM-Gäste zu halten, werden wir die Anmeldungen in Zukunft bestätigen. Jeder ist uns herzlich willkommen, der sich im BDSM-Kontext bewegen kann. Dazu muss man nicht BDSM-erfahren sein, aber entsprechend sensibel, speziell im Keller. Für alle anderen wäre da die Fetisch-Dance-Party richtig, Termine kommen noch.

Im Rittersaal herrscht eine ruhigere Atmosphäre. Es gibt keinen festen Dresscode, unsere Gäste wissen, was angemessene Kleidung ist. Man trägt Schwarz, Lack, Leder oder auch nur ein Halsband. Und auf dieser Party ist das Halsband kein modisches Accessoire, sondern hat eine tiefe Bedeutung.

Der gewundenen Gewölbekeller aus dem 14. Jahrhundert bietet reichlich Ketten, daher kommt unser Name. Daneben gibt es Andreaskreuze, Pranger, Strafstuhl, Strafbock und Gynstuhl, aber auch Liegemöglichkeiten um sich anderweitig näher zu kommen. Die passende Musik, die behagliche Heizung und das warme Kerzenlicht lassen Euch verzaubern. In einer warmen Sommernacht werden wir den Keller zum Burghof öffnen, wo am Lagerfeuer unter den Bäumen weiter gespielt werden kann. Wer Tunnelspiele mag: Es gibt in den Ecken des Hofes genügend Brennnesseln ; -).

Das Buffet lassen wir diesmal wegfallen, dafür werden wir für alle Gäste einen kleinen Imbiss inklusive anbieten!

Also kurzum: Es wird alles das geben, was dem Burgfried selber Spass machen würde, wenn er denn Zeit dafür hätte.

Noch ein Tipp. Der Weg von Parkplatz zur Burg ist nicht unbedingt „heelsgeeignet“. Umkleidemöglichkeiten sind vorhanden.

Raucher sind Outdoor willkommen, bei kühler Witterung im beheiztem Außenzelt.


Spezielles Angebot für Paare:
Vorwiegend für Paare!


Unser Angebot:
Location & Einrichtung
» feste Partylocation » Platz für 200 Personen
» Größe 200 qm » Anzahl der Räume 9 Stück
» Garderobe / Umkleide » Pranger, Andreaskkreuze, Ketten
Service
» Handtücher
Inklusivleistungen
» Begrüssungsgetränk » Alkoholische Getränke
» Softdrinks » Kaffee
» Snacks » Garderobe


Anfahrt:







INFOS & SERVICE:
Besuchernote: 5,0
bei 2 Stimmen



Bildergalerie:
 





Infos zur Mitgliedschaft | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Partnerprogramm | Impressum | Kontakt

© augenweide.com Copyright 1998-2019