Username:  Passwort merken
Passwort:   

Username / Passwort vergessen?
 
Portal
| Nachrichten | Magazin | Reisen | Cam-Chat | Galerien & Videos | Gruppen | Foren | Dater | Clubs & Events | Freunde |  Mitglieder
Beiträge im Magazin:
Lovetoys im TestLifestyleErotische EventsAugenweide ReisenErotik-Literatur & HörbücherClubvorstellungen

Swingerclub FUN and JOY
Swingerclub FUN and JOY

Clubvorstellung


Ihr habt Spaß am Leben, möchtet eure Gefühle und Wünsche ausleben, sucht Gleichgesinnte, erotische Kontakte und wollt erotische Partys feiern? Einen super Service genießen, in eine andere Welt eintauchen, das nicht Alltägliche wahr werden lassen, eine sinnliche Atmosphäre erleben, das Besondere erfahren und sucht ein Umfeld mit Niveau und Stil?

Alles dies und noch viel mehr könnt ihr im FUN and JOY erleben!



In HÜTTGESWASEN, direkt an der B 269 gelegen, zwischen Birkenfeld/Nahe und Morbach/Hunsrück, liegt in traumhafter Umgebung, idyllisch und in bester Alleinlage der Paareclub mit Clubhotel FUN and JOY. Hier wurde für Swinger von Swingern ein Clubkonzept erschaffen, welches kaum Wünsche offen lässt. Die Besitzer Ute und Kurt, seit Jahren selbst Swinger und Clubbesucher, haben sich hier einen Traum erfüllt. Aber gehen wir mal zurück zu den Anfängen:

Ute und Kurt haben gemeinsam 25 Jahre lang einen KFZ - Betrieb ihr eigen genannt, welchen sie zur Hälfte, nach einer mehrjährigen Auf- und Ausbauphase, verkauften. Gegen Ende der Neunziger, interessierten sie sich für Clubbesuche und über die Jahre hinweg, haben sie sich einige Pärchenclubs angeschaut. Doch die beiden suchten mehr, als allgemein in den verschiedenen Clubs geboten wurde. Zusätzlich zur Erotik, suchten sie die Möglichkeit zur Wellness und das Angebot von interessanten Swingerurlauben in Deutschland, mit attraktiven Freizeitmöglichkeiten, so etwas wie eine *Clubanlage für Swinger und erotisch interessierte Paare*.

Kurt, hatte nach jedem neuen Clubbesuch immer den Satz: *Ich würde gerne selbst einen Club bauen* , parat. Aber die Beiden hatten ja ihren KFZ - Betrieb. Dann im Jahr 2003/2004, als sie gemeinsam mit ihrem Teilhaber über eine Erweiterung ihres Betriebes nachdachten, nahmen ihnen ihre Söhne Jens und Holger sozusagen die Entscheidung aus der Hand. Die beiden Söhne, welche auch im KFZ - Bereich gelernt haben und mal den Part ihrer Eltern übernehmen sollten, teilten den Beiden mit, dass sie später den Betrieb mit Teilhaber und dessen Söhnen nicht übernehmen würden. Daraufhin, nach langen Überlegungen, entschieden sich Ute und Kurt gegen den KFZ - Betrieb und verkauften ihre Hälfte an den Teilhaber. Den Beiden war klar, dass sie etwas Neues machen wollten und entschlossen sich zum Kauf eines Gebäudes um dort eine Clubanlage für Paare, eröffnen zu können. Über ein 1/2 Jahr suchten sie in ganz Deutschland nach einem geeigneten Objekt und fanden es schließlich im Februar 2005 in Hüttgeswasen. Nachdem sie mit allen Ämtern und der Gemeinde Allenbach für die neue Nutzung alles abgeklärt und beantragt hatten, haben die beiden im Juli 2005 das Objekt gekauft.

Während dieser Zeit outeten Ute und Kurt sich auch gegenüber ihren Söhnen als Swinger und Clubbesucher und Holger und Jens, teilten den beiden mit, das sie gemeinsam mit ihren Eltern den Club aufbauen und später dort arbeiten wollten. Ende Juli 2005, zog die ganze Familie in das neue Anwesen, nachdem man in der alten Heimat, alles verkauft hatte. Am 01.08.2005 wurde mit der Arbeit begonnen und gleichzeitig, das Hotel und Restaurant in herkömmlicher Weise weitergeführt. Nach vielen Schwierigkeiten, bedingt durch große, kostenspielige, versteckte Mängel, sowie Erfüllung der geforderten Auflagen seitens der Ämter, konnte dann am 14.07.2006 die *Swingerclubanlage für Paare* endlich eröffnet werden.

Um viele Wünsche erfüllen zu können, wurde der Club und das Clubhotel monatelang liebevoll umgebaut. Ausgelegt auf die Bedürfnisse von erwachsenen Paaren, die ihre Freizeit, Partys feiern und auch ihren Urlaub gern mit Gleichgesinnten Paaren verbringen möchten, wurde ein Freiraum geschaffen zum gemeinsamen relaxen und genießen der Lust. Egal ob ihr den erotischen Kontakt zu anderen Paaren sucht oder euch auch gern von der ungezwungenen Atmosphäre inspirieren lassen möchtet, hier bietet sich die Möglichkeit. Für einen Tag, einen Abend, eine Nacht, ein ganzes Wochenende oder auch einen längeren Urlaub.
Dies sind die Möglichkeiten, welches euch das FUN and JOY anbietet:


  • Eine niveauvolle, erotische, prickelnde Atmosphäre!
  • Angenehme Gespräche mit Gleichgesinnten in gemütlichen, eleganten Räumen und Barbereich!
  • Eine anregende, fantasievoll gestaltete Poollandschaft mit Cocktailbar, Wellnessbereich (Sauna und Dampfbad) und Massageangeboten von Michael, dem Masseur (Geheimtipp - die erotische Partnermassage)!
  • Viele großzügige und kleinere, inspirierende Erotikräume mit verschiedenen Themen, welche die Möglichkeit zum Erleben von geilen und lustvollen Kontakten geben!
  • Abschließbare Pärchenräume für prickelnde, sinnliche Zweisamkeit!
  • Einen kleinen aber feinen, edel eingerichteten SM – Bereich.
  • Stilvolles Restaurant mit kulinarischen Büffets und Spezialitäten, zubereitet von einem Küchenchef, sowie gepflegte Getränke! Rundum alles was den Gaumen erfreut!
  • Ein großzügiges Erotikkino, mit anregenden Filmen!
  • Tanzen, Sehen und gesehen werden in einer modernen Erotikdisco mit DJ, Tanzfläche, Tanzstange und Sofas zum Chillen und poppen!
  • Einen Raum zum Erholen, mit großem SAT-TV, in der separaten, rustikalen „Räuber-Stube".
  • Bei angenehmen Außentemperaturen einen traumhaften Outdoor- Bereich mit *Römischen Tempel*, Liegen zum Sonnenbaden, Liebesmöbel für die Lust, ein Swingerschiff(wird noch ausgebaut) und eine Outdoorbühne!


Freizeitmöglichkeiten wie: Wandern, Joggen, Nordic-Walking, Golfen, Motorradfahren, Reiten, Biken, Surfen, Angeln, Skifahren, etc., sowie viele attraktive Ausflugsziele in der direkten Umgebung. Verschiedene Angebote und Arrangements werden von den Besitzern angeboten, Ab Herbst wird es auch einen Tauchkurs in Kooperation mit einer Tauchschule geben, im Rahmen eines Swingerurlaubes.

Hier finden die Clubbesucher und Clubhotelgäste die Möglichkeit zum Erleben und Ausleben ihrer Wünsche und Fantasien. Diese Clubanlage lässt jedes Swingerherz höher schlagen und auch viele Cluberstbesucher erleben in FUN and JOY ihren Erstbesuch und kommen immer wieder. Doch solltet ihr beachten, dass ein Clubbesuch oder eine Hotelbuchung keine Garantie für erotische Erlebnisse mit anderen Paaren ist. Viele interessante, internationale Paare finden den Weg zum FUN and JOY - hier lassen sich schnell Kontakte knüpfen. Ihr selbst gestalten euren Aufenthalt, das FUN and JOY schafft euch das passende, niveauvolle, erotische Ambiente, die Welt, in welche ihr schon immer einmal eintreten wolltet!

Erotische Spannung lebt nicht nur durch ein sinnliches Ambiente auf, sondern auch davon, dass jeder Gast sich im FUN and JOY so richtig wohl fühlen kann. Nachdem ihr den Club betreten habt, könnt ihr euch mit einem ersten ungezwungenen Gespräch und einem Begrüßungstrunk im Barbereich akklimatisieren oder auch sofort im Umkleidebereich eure erotisches Outfit anziehen. Die Stimmung und das geile Miteinander erzeugen die Paare selbst, kein Partyabend gestaltet sich wie der andere. Durch Respekt, gemeinsames Lachen und Gespräche, erotisches Miteinander, erhalten ihr die Voraussetzung für erlebnisreiche, lustvolle, geile und unvergessliche Stunden.

Auf verschiedenen Ebenen stehen den Paaren mehrere Bereiche mit ca. 39 Clubräumen und 27 Spielbereichen zur Verfügung. Hier bietet der Club auch 5 abschließbare Pärchenzimmer an! In monatelanger Kleinarbeit wurden alle Räumlichkeiten entworfen, gestaltet und liebevoll bis ins kleinste Detail dekoriert. Unter Verwendung von edlen Baustoffen und niveauvollen, erotischen Dekorationen, bietet man hier eine Umgebung und Atmosphäre um jedem Paar für seine persönliche Erotik den passenden Rahmen zu schaffen!
In diesem Club kann man sich wohl fühlen und die Zeit genießen!

Die Clubbereiche:


1. Obergeschoß:


Das Foyer:
Im separaten Vorraum werden Ihr abwechselnd von den Clubbetreibern Ute und Kurt, den Söhnen Jens und Holger mit Lebensgefährtin Ute herzlich empfangen und erhaltet erste Informationen über den Club. Nach dem einchecken und akklimatisieren, erhalten neue Paare eine Clubführung.

Der Sanitärbereich:
Über eine Treppe im Foyer erreicht man eine große Damen- und Herren- WC-Anlage

Der Barbereich:
Im stilvollen, eleganten Barbereich könnt ihr bei netten Gesprächen und gepflegten Getränken erste Kontakte knüpfen.

Das Restaurant:
Die Verschiedenen, kulinarischen Köstlichkeiten werden hier präsentiert und in rauchfreier Zone könnt ihr schlemmen. Jede Woche bietet der Küchenchef Eric und sein Team ein anderes Büffet

Die Zollstube:
Genügend Platz findet ihr auch hier zum Speisen und die Raucher sind unter sich!

TV – Raum (nicht immer geöffnet):
Über einen separaten Gang erreicht ihr die rustikale Räuberstube mit großem SAT –TV und Kaminofen. Von der Erotik entfernt können ihr hier abschalten bei der TV-Sendung eurer Wahl.

Die Erotikdisco:
In erotischem Outfit könnt ihr hier Partys feiern und tanzen, sowie im Kuschelsofabereich relaxen, angenehme Gespräche führen oder eurer Lust freien Lauf lassen! Die Gäste können hier die Tanzstange zum glühen bringen.

Die Kuschellounge:
Vor der Erotikdisco befinden sich Kuschelsofas und Sessel.

Der Sanitärbereich gegenüber der Umkleide:
Auch hier findet ihr ein WC für Damen und Herren mit Waschgelegenheit.

Der Umkleidebereich:
Hier stehen 130 abschließbare Kleiderspinde zur Verfügung. Ein weiterer Bereich mit über 40 Kleiderspinden soll noch renoviert werden, nach Aussagen der Besitzer.

Der Hotelzimmerbereich nur für Swingerpaare:
Übernachtungs- und Urlaubsgäste finden hier Ihre Hotelzimmer. Über das Treppenhaus erreicht man in Verschiedenen Geschossen die 5 Hotelzimmerflure. Es gibt sogar 2 Hotelzimmer mit eigenem Flur und Hotelzugang, welche an Paare in Begleitung ihres Hundes angeboten werden.


Erdgeschoß:


Das Erotikkino:
Rote Samtkinositze laden zum verweilen ein, lasst euch von anregenden Filmen inspirieren und genießt eure Lust auf den stabilen Sitzen oder auf der Spielwiese. Alles kann – nichts muss!

Frische Handtücher:
Direkt neben dem Aufzug findet ihr große, kuschelige und immer frische Handtücher! Gebrauchte können auch hier entsorgt werden!

Der Erotikaufzug:
Lust auf das Unbekannte? Die enge Aufzugkabine lässt heiße Haut spüren und einiges mehr!

Das Kaminzimmer (prasselndes Feuer - nur bei Kälte):
Im Kaminzimmer mit großem Kuschelsofa hat man die Möglichkeit bei prasselndem Feuer erotische Kontakte zu knüpfen oder auch gemeinsam zu entspannen - hier findet ihr erotische Unterhaltungsspiele!

Orientbereich:
In diesem sinnlich eingerichteten Bereich mit zwei Räumen und einer abschließbaren Pärchenkammer werdet ihr in eine erotische, traumhafte Welt entführt!

Der Kosmetikbereich:
Spiegel, Föne und Kosmetikartikel stehen den Gästen zum Überprüfen Ihres Outfits zu Verfügung.

Französischer Gang und Darkroom:
Der schwarze Bereich mit zwei Räumen, sowie einem abschließbaren Pärchenzimmer lässt vieles ahnen, was gefühlt werden kann!

Der Weltraum:
Ihr könnt in diesem Bereich ungeahnte Höhenflüge erleben und begebt euch auf eine Reise durchs Weltall. Auf der Liebesschaukel und dem Liebesbrett könnt ihr, beim s(ch)wingen neue Erfahrungen sammeln. Lasst euch überraschen!

Der Sanitärbereich:
Duschen zum Erfrischen und ein separater WC – Bereich!

Das Indianerreservat:
Zwei rustikal gestaltete Räume verführen euch in die Welt der Indianer! Genießt die Zeit in der Vergangenheit. Die Marterwand bietet fesselnde Möglichkeiten! Hier gibt es eine weitere abschließbare Pärchenkammer mit geilen Möglichkeiten.

Der Römische Bereich:
Zwei edel ausgestattete Räume lassen erahnen, dass schon die alten Römer wussten, wie sie Ihrer Lust ein besonderes Erlebnis geben konnten! Der Opfertisch bietet eine Möglichkeit für gemeinsame, geile Spiele für mehrere Paare. Eine separate Kammer über eine Spielwiese erreichbar, lädt zum Sexeln ein.

Der Römische Garten mit Sektbar:
Sehen und Zeigen, genießen und erleben der Lust, sind die Attribute für diesen Bereich!


1. Untergeschoß:


Die Hundehütte:
Klein und dunkel, hier wird der Tastsinn gefordert!

Der Massagebereich:
Hier könnt ihr nach Terminabsprache mit Michael dem Masseur (Dipl. Sportheilpraktiker und Chirotherapeut), angenehme, entspannende und lockernde Wellness – Massagen erleben! Oder aber auch eine Partner - Erotikmassage buchen. seine Preise sind äußerst moderat.

Der Poolbereich:
Traumhafte Möglichkeiten, wie Dampfbad, finnische Sauna und Pool mit Massagesitzbank und Wasserfall, sowie mit „Griechischen Garten“ und Cocktailbar, auch hier findet ihr Duschen und Relaxliegen!

Der Outdoorbereich:
Mit römischer Tempelanlage, stilvoller Gartengestaltung, traumhafter Beleuchtung während der Nacht. Liebesmöbel und Outdoorbühne.
Im Sommer laden Liegen zum Relaxen ein, nahtlose Bräune ist angesagt und Frischluftfans erhalten die Möglichkeit zum genießen!


2. Untergeschoß:


Der Orgienbereich mit Pranger:
Lasst die Fantasie spielen und erlebt das Ungewisse beim sinnlichen Miteinander, hier gibt es sogar eine Bondagewand für fesselndes!

Kammerspiele:
Es gibt 2 kleine, abschließbare Kammern für geile Spiele zu Zweit.

Der Sanitärbereich:
Hier findet ihr WC`s und im SM – Bereich weitere Duschen!

Der SM – Bereich:
Klein aber fein mit stilvollen Akzenten und edlem Equipment, für fesselnde, devote und dominante Möglichkeiten. Nehmt euch die Zeit, in drei Räumen, Erlebnisse der besonderen Art zu erfahren! Ein Gynstuhl lädt zu erotischen Spielen ein. Auch finden Bondageliebhaber hier das gewisse Etwas!

Ihr seht, allein schon, wenn man hier ließt, was alles angeboten wird, erkennt man, das dieser Club mit viel Liebe ausgebaut wurde und die Besitzer sich viele Gedanken gemacht haben. Doch nur lesen reicht nicht, diesen Club sollte man einfach kennenlernen - und vor allem genießen.

Die Erotikpartys und verschiedenen Events, welche im FUN and JOY angeboten werden, wie die *Bunte Armreifparty*, *Stromausfallparty - das Original*, die Showeinlagen, welche bei passendem Wetter auch auf der Außenbühne veranstaltet werden oder die verschiedenen Swingerurlaube, wie *Indian Summer*, *Römischer Karneval*, demnächst *Swingerurlaub mit Tauchkurs* und so vieles mehr, dies alles spricht für den Club und natürlich ein sehr wichtiges Kriterium, die Sauberkeit und Hygiene, darauf wird im FUN and JOY sehr geachtet. In den auf der Homepage angegebenen Preisen sind alle Speisen, sowie alle alkoholfreien und alkoholischen Getränke inkludiert, außer Cocktails und Champagner, aber auch ab und an, gibt es Cocktails free, zu besonderen Events.

Probiert diese Clubanlage mit ihrem neuen Konzept, einfach mal aus, es wird euch bestimmt gefallen und ihr könnt dort wirklich nette, geile Paare treffen.
 
 

55743 Hüttgeswasen
Mehr Infomationen
Termine:
31.03.2017:
01.04.2017:
07.04.2017:
08.04.2017:
14.04.2017:
15.04.2017:
21.04.2017:
22.04.2017:
28.04.2017:
29.04.2017:
05.05.2017:
06.05.2017:
12.05.2017:
13.05.2017:
19.05.2017:
20.05.2017:
26.05.2017:
27.05.2017:

» Hier geht es direkt zum Club



Infos zur Mitgliedschaft | Nutzungsbedingungen | Partnerprogramm | Impressum | Kontakt

© augenweide.com Copyright 1998-2012